audios
Klangkonzepte

Whest Audio


MC REF V Mk4
Titan
WHEST PS40 RDT/PS40 RDT SE
WHEST THREE Signature WHEST TWO .2

Testberichte
Whest Two Vergleichstest - stereoplay 11/2014
Whest Audio MC REF V Mk 4 hifi & records 02/2014
Whest Three Fidelity

WHEST TWO .2 - Whest Audio

WHEST TWO .2

Whest TWO.2

die kleine WhestTHREE Signature

Wie alles von Whest Audio, ist auch die TWO.2 für die Verwendung mit MC gebaut. Um also das höchste Maß an Rauschfreiheit und größter Auflösung zu erreichen, empfiehlt Whest Audio die Verwendung von Mittel- bis Niedrigausgangs-Tonabnehmern.

Während der Entwicklung und zum Testen ( Hörtests und Rauschmessungen) wurden folgende Tonabnehmer verwendet: EMT JSD6 ( 0.18mV), Ortofon MC Anna, Denon DL 304 ( 0.18mV), Lyra Delos ( 0.6mV) und Dynavector XV1-T (0.35mV).

High RES MM

Aufgrund der eindrucksvollen Neutralität der WhestTHREE und auch des “kleinen Bruders“, WhestTWO.2, kann mit Fug und Recht behauptet werden, dass absolut JEDER High-End High-Performance MC Tonabnehmer verwendet werden kann. Für die Verwendung von MM ( Moving Magnet) Tonabnehmern wurde die Eingangs-Kapazität dahingehend getrimmt, dass die extrem flache Resonanzkurve für alle gängigen und neuentwickelten MM und MI-Tonabnehmer passend ist.

Einmalig in dieser Preisklasse ist die “Elevated Power Rail“-Sektion, die eine weit großartigere Dynamik wie auch eindrucksvolle Rauschfreiheit mit gleichzeitig atemberaubender detailgetreuer Auflösung bietet.

Für Hörtests im MM-Modus wurden folgende Tonabnehmer verwendet: Ortofon 2M REd and BLACK, Goldring 2500, Grado Reference 1 Phono und Audio Technica AT440 MLA und AT95E, Rega EXACT und Roksan Corus Silver.

CLASS A – Ausgangsstufe

Wie auch im „großen Bruder“ Whest THREE befindet sich in der Whest TWO.2 eine voll diskrete Ausgangsstufe. Dies gepaart mit einem High Performance/Hochspannungs-Netzteil garantiert eine Musikwiedergabe, die Sie in so einer Preisklasse nie vermutet hätten.

XLR-Ausgänge

Echte symmetrische Ausgänge, die vom Ausgang der Class A Vorstufe versorgt werden, sind beim neuen WhestTWO.2 Standard. Höchste Qualitätsstufen sind auch bei den IC-Chips, mit denen symmetrische Prozesse gesteuert werden, absoluter Standard – WhestTWO.2 verarbeitet die Signale genau gleich wie ein High-End-Mikrofon oder Mischpult. Das bedeutet perfekte symmetrische Versorgung, wenn lange Verbindungskabel verwendet werden.

Abschlusswiderstand / Optionen

WhestTWO.2 ist mit 6 Widerstands- und 6 Verstärkungs-Optionen ausgestattet, um größtmögliche Flexibilität in der Kombination mit Tonabnehmern, deren Zahl heutzutage riesengroß ist, zu ermöglichen.

Die Optionen für den Widerstand sind: 100, 200, 470, 1k, 15k, und 47kOHM


MM Gain: 43dB
High Output MC: 50dB, 55dB
Low Output MC: 60dB, 65dB, 72dB

Die Standardeinstellungen, mit denen WhestTWO.2 geliefert wird, sind 65dB/100Ohm, was bei 95% der Tonabnehmer heutzutage passend sein wird. Für die restlichen 5% sind lediglich 2 Schrauben an der Unterseite des Geräts zu lösen, damit Sie uneingeschränkten Zugang sowohl zu den Widerstands-Einstellungen als auch zu den Gain-Schaltern haben.

Stromversorgung

Die Konstruktion des Hochspannungsnetzteils ist vom herausragenden HVDM der WhestTHREE übernommen aber proportional verkleinert worden. Durch das „Elevated Power Rail“-System bleibt die Spannung unglaublich stabil und hoch, was wiederum in besseren dynamischen Kontrasten, eindrucksvoller Klangbühne und hervorragender Rauschunterdrückung resultiert – kein Wunder, wartet die WhestTWO.2 doch mit einer 12jährigen “Ahnentafel“ auf.

Kabel

Im Lieferumfang der WhestTWO.2 befinden sich ein RCA-RCA 1.2M OFC NF-Kabel und 3.5mm Jack to RCA NF-Kabel, um die TWO.2 sowohl mit Ihrem Audio-System als auch mit Ihrem Computer verbinden zu können.

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)
© 2017 Gaudios KG - ImpressumAdministration