audios
Klangkonzepte

Brinkmann Audio


ANALOG:
Balance
Spyder
Bardo
Oasis
RöNt
Tonarme 10/10.5/12
Pi / EMT ti
Elektronik
Integrated
Fein
Edison
Marconi
Mono
Nyquist D/A Wandler


Testberichte
hifi & records 03/17 - Brinkmann Nyquist
Fidelity 03/17 - Brinkmann 12.1
hifi & records 02/15 - Brinkmann Spyder
Stereo 02/12- Brinkmann Edison
Image Hifi 02/12 - Brinkmann Balance
Hifi & Records 04/11 - Brinkmann Edison
Hifi & Records 07/11 - Brinkmann Oasis
Stereo 06/11 - Brinkmann Pi
Image Hifi 06/10 - Brinkmann Bardo
Hi-Fi World 07/10 - Brinkmann Bardo
LP 05/10 - Brinkmann Bardo
Stereo 04/10 - Brinkmann Bardo
Stereoplay 05/09 - Brinkmann Vollverstärker
Stereo 04/09 - Brinkmann Oasis
Image Hifi 01/09 - Brinkmann Oasis
hifi & records 03/08 - Brinkmann Tonarm
LaGrange - Stereo 02/2007
Marconi 05/2004
Tonarm Hifiplus
Vollverstärker Image Hifi 05/1995
Vorverstärker Image Hifi 01/2001
Bedienungsanleitungen
Balance
Calvin
Fein
LaGrange
Marconi
Mono
Vollverstärker
Gesamtkatalog
Gesamtkatalog


Pi / EMT ti - Brinkmann Audio

Pi / EMT ti

Tonabnehmer »Pi«

Wir haben uns bei diesem System für eine Mikroridge Nadel entschieden, die auch allerfeinste Hochtonverästelungen auflöst und gleichzeitig eine hohe Standzeit garantiert. Die Nadel ist an einem Bor Nadelträger befestigt und steuert einen Kreuzspulenträger mit Eisenkern aus.

Das MC System hat dadurch eine relativ hohe Ausgangsspannung ähnlich wie unser EMT-ti. Dadurch steuert das System auch Eingänge relativ geringer Empfindlichkeit gut aus, wodurch sich das Dynamikverhalten der Vorstufen verbessert.
Es arbeitet optimal an Lasten von ca. 600 Ohm.

Das sehr stabil ausgeführte Gehäuse ist resonanzoptimiert und in seiner dynamischen Masse auf unsere Tonarme abgestimmt. Natürlich passt es auch in viele andere Arme.

Tonabnehmer »EMT ti«

Der Tonabnehmer stammt von EMT und wird von Brinkmann gründlich optimiert.
Die Liste der Modifikationen umfasst unter anderem eine Nadel mit vdH-Schliff, eine Halterung aus Aluminium mit einem resonanzoptimierenden Abschluss aus mehreren Schichten Kupfer, Titan, Beryllium und anderen Materialien sowie natürlich die berühmte Schraube mit dem besten Klang.
Der »EMT ti« ist klanglich perfekt auf unsere Tonarme und Laufwerke abgestimmt, lässt sich jedoch auch mit anderen Armen oder Laufwerken kombinieren. So oder so reproduziert er Schallplatten unerhört gut und ungehört musikalisch.
(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)
© 2017 Gaudios KG - ImpressumAdministration